Menu

Aktuelles

Gelungener Saisonauftakt bei den Voltis

Veröffentlicht von Dirk Müntefering (dirk) am 05.04.2017
Aktuelles >>

Am 2. April fand in Hülsen das erste Saisonturnier für die RVC Voltis statt.
Der Sonntag stand in Hülsen im Zeichen der Nachwuchseinzelvoltis. Enna Schubert startete in der „CHildren Klasse“ mit einer sauberen Pflicht und einer bezaubernden Kür am Holzpferd und erreichte in dieser Prüfung den 3. Platz . Der zweite weiße Schleife für Platz 3 an diesem Wochenende ginge an Carolin Depping , die ebenfalls mit „Ayhnndraz“ startete. Carolin ging erstmalig in der L-Nachwuchsklasse an den Start
Bereits am Wochenende zuvor hatte Voltigierpferd „Karlchen“ einen sensationellen Auftritt. Im Rahmen der „Voltimagic Show“ ersetzte er das Pferd der Brüsewitz Brüder, das kurzfristig erkrankt war. Nahezu ohne Probe galoppierte der Wallach sauber seine Runden , trotz Feuerkreisen, Lichtershow und blinkenden LED Anzügen.
Kommendes Wochenende findet in Resse der Abschluß des „Kick off Workshops“ statt, mit der Durchführung der Voltigierabzeichen und des Basispasses sowie einem Lehrgang beim ehemaligen Vizeweltmeister im Voltigieren Gero Meyer.

 

Carolin Depping mit „Ayhnndraz“ (Foto: Thorsten Behrens)

Zuletzt geändert am: 05.04.2017 um 16:16

Zurück